Call of Dragons banner
6.8
Spieler 64 Stimmen
Ihr note 0
  • Note
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • Note
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
Mehr Info

Veröffentlichung von Call of Dragons, dem strategischen MMO von Lilith Games nach RoK

Veröffentlichung von Call of Dragons für Android und iOS

Strategiefans können mit der Veröffentlichung von Call of Dragons ein neues MMORTS für Mobiltelefone entdecken. Dieser Titel von Lilith Games, der unter ihrem Label Farlight veröffentlicht wird, ist für Android und iOS erhältlich und taucht mit fliegenden Einheiten, riesigen Monstern wie Hydren, die Ihre Armee vervollständigen, und vielen anderen Kreaturen, die Sie auf dem Schlachtfeld jedes Servers finden können, voll und ganz in die Fantasy ein. Die Formel Rise of Kingdoms wird mit einigen Verbesserungen perfekt übernommen, so dass ich Ihnen gleich das Gameplay von Call of Dragons vorstellen möchte.

Veröffentlichung von Call of Dragons für Android und iOS

Die Release date von Call of Dragons ist endlich für die ganze Welt da. Bisher nur als APK für Länder verfügbar, die nicht zur Teilnahme an der schrittweisen Einführung ausgewählt wurden, präsentiert Call of Dragons am Dienstag, den 28. März endlich seine Behemoths und groß angelegte PvP-Kämpfe für alle Länder der Erde.

Ausgang Call of Dragons Gameplay Konstruktion Elfenstadt

Endlich ist es an der Zeit, einem neuen Server beizutreten und sich einer der drei verfügbaren Fraktionen anzuschließen: Liga der Ordnung, Wilderburg und Wächter der Quelle. Wenn Sie eine Wahl treffen, bevorzugen Sie bestimmte Helden und Einheitentypen für Ihre PvE- und PvP-Kämpfe, also überlegen Sie es sich gut, bevor Sie sich auf den Weg machen!

Zur Veröffentlichung von Call of Dragons, kannst du dir auch deinen Bonusloot abholen, wenn du an der Voranmeldephase des Spiels teilgenommen hast.

Ein Gameplay wie Rise of Kingdoms, aber besser?

Liebhaber von Strategiespielen für Mobiltelefone kennen alle das Spiel Rise of Kingdoms , das nicht nur Youtube-Videos sponsert, sondern auch die mobile Community durch seine gute Leistung, historische Kommandanten, flüssiges Spiel und eine intensive farming überzeugt hat. Hier, Call of Dragons greift die gleiche Formel auf:

  • Helden als Kriegshäuptlinge mit einzigartigen Fähigkeiten, die über ein Gacha-System erlangt werden können;
  • verschiedene Arten von Einheiten, die Sie je nach den eingesetzten Helden, dem zu bekämpfenden Feind und der Zusammensetzung jedes einzelnen Körpers Ihrer Armee kombinieren können;
  • PvE-Kämpfe zum Sammeln von Erfahrung, Belohnungen Basiswissen und Bonusfunden;
  • PvP-Kämpfe um die Kontrolle des Territoriums mit einer Map, die im Laufe der Monate freigeschaltet wird und sich in ihrem Zentrum für groß angelegte Kämpfe zwischen rivalisierenden Allianzen verengt;
  • eine eigene Stadt, die man ausbauen kann, um neue Einheiten, Ressourcen und Spielmöglichkeiten freizuschalten, damit man immer schneller als sein Nachbar farmt und noch viel mehr.
Helden und Truppen Call of Dragons

Dennoch beschränkt sich die Veröffentlichung von Call of Dragons nicht darauf, ein Konzept zu iterieren, das Lilith Games bereits mehr als beherrscht. Sie baut auch auf ihrer Fantasy-Welt auf, um neue Mechanismen einzuführen und das bestehende Gameplay zu verbessern. Zu den Neuerungen von Call of Dragons gehören die Einführung von Behemoths und fliegenden Einheiten, die kostenlose Heilung von Einheiten und die verschiedenen Rassen der Welt, die sich Ihrer Armee anschließen können.

Terrorisiere die Behemoths für die Veröffentlichung von Call of Dragons im Team mit deinen Verbündeten. So können Sie sie später in den Schlachten gegen andere Spieler beschwören und im PvP die Oberhand gewinnen. Wählen Sie Ihre Allianz zur Beherrschung der Welt von Tamaris mit Bedacht und setzen Sie strategisch alles ein, was Sie haben: Ihre Ressourcen, Truppen, Technologien, Helden und Behemoths, seien es nun Riesenbären, Hydren oder wilde Drachen.

Yaya
Yaya Yaya hätte nie einen Cent für ein Handyspiel ausgegeben. Zumindest sagt das die Legende.

Hinterlassen Sie eine Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit*.

Teile das
  • Facebook
  • Twitter
  • Telegram
  • Pinterest
  • Reddit