Genshin Impact banner
7.5
Spieler 2020 Stimmen
Ihr note 0
  • Note
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • Note
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
Mehr Info

Wer ist Baal in Genshin Impact ?

Wer ist Baal in Genshin Impact ?

Als Sie in Inazuma ankamen, haben Sie wahrscheinlich mehr als einmal den Namen Baal gehört. Dieser scheint den Elektro-Archon zu bezeichnen. Im Laufe der Geschichte finden Sie jedoch heraus, dass dies nicht der Fall ist. Der aktuelle Archon ist niemand anderes als Ei, der auch Beelzebub genannt wird. Aber wer ist dann Baal in Genshin Impact ? Genau das wird in diesem Artikel enthüllt.

Genshin Impact Baals Identität

Baal war der erste Archon Electro. Die Menschen auf Inazuma glauben jedoch, dass sie immer noch von ihr beherrscht werden. Baal hatte in Wirklichkeit eine Zwillingsschwester: Ei (Beelzebub). Diese hatte sich geopfert, um ihrer Schwester die Herrschaft zu ermöglichen. Doch als sie Archon geworden war, erweckte Baal sie wieder zum Leben. Die beiden Raiden regierten gemeinsam über Inazuma. Baal kümmerte sich um die politischen Angelegenheiten, während Beelzebub die Action und damit die Kämpfe vorzog.

Genshin Impact Shogun Raiden Visuell

Nach Baals Tod in Genshin Impact, regierte Ei allein in seinem Namen weiter. Baal hat einen zweiten Namen: Makoto. Man könnte sagen, dass dies sein "sozialer" Name ist, er ist intimer. Ähnlich wie beim Volk von Mondsdadt nennt sich der Archon Anemo Barbatos, während er sich allgemein Venti.

Baals Geschichte

Beelzebub und Baal besaßen unterschiedliche Ideale. Dennoch herrschten sie in Harmonie über Inazuma. Leider wurde Baal vor 500 Jahren beim Angriff von Khaenri'ah getötet. Ei kam leider zu spät.

Ei und Baal in Genshin Impact

So wurde sie zum zweiten Inazuma Archon, ohne dass jemand etwas davon wusste. Für das Volk war es Baal, der sie weiterhin regierte. Aus diesem Grund ist es Baals Name, der in Genshin Impact am häufigsten als Bezeichnung für den Elektro-Archon auftaucht.

Kann man Baal in Genshin Impact spielen?

Mit dem Genshin Impact 2.1 Update wurde die Einführung von Shogun Raiden in das Spiel aufgenommen. Sie ist einer der besten Charaktere des RPGs. Wie Sie sie spielen und ausrüsten können, erfahren Sie in unserem vollständigenguide . Im Gegensatz dazu ist Shougun Raiden weder Baal noch Beelzebub, sondern eine von Ei erschaffene Marionette.

Drei Raiden: Ei, Shougun Raiden und Baal

In der Geschichte von Genshin Impact ist Baal vor 500 Jahren gestorben. Es ist nicht möglich, sie zu verkörpern, und es ist leider nur sehr wenig über sie bekannt. Laut Yae Miko war sie jedoch ein freundlicher und sanfter Gott. Friedlich, sie mochte keine Gewalt und interessierte sich lieber für das menschliche Leben. Im Gegensatz zu Ei war sie davon überzeugt, dass alles ein Ende haben muss und glaubte daher nicht an die Ewigkeit.

Sie hatte lange Zeit versucht, sie zu überzeugen. Baal vermachte ihr sein Schwert, das Musou Isshin, in dem sie einen Teil ihrer Seele zurückgelassen hatte. Diese erwachte erst Jahrhunderte später, als Ei schließlich ihr Ideal der Ewigkeit aufgab, als sie gegen Narukami no Mikoto, die Zerstörerin, kämpfte - die Marionette, die sie einst erschaffen hatte.

Genshin Impact Ei Visuell, Baals Schwester

Das war's für diesen Artikel über Baal von Genshin Impact. Hier erfahren Sie, wer Baal ist und welche Raiden es im RPG gibt. Weitere Informationen zu Ei und Makoto finden Sie in unseren weiteren Artikeln.

Hazulia
Hazulia Als leidenschaftliche Fantasy- und Science-Fiction-Fanatikerin durchstreife ich unermüdlich zahlreiche Welten, sei es in meinem Kopf, in meinen Texten und natürlich in Videospielen! In den letzten Monaten hat Genshin Impact einen Teil meiner Tage in Anspruch genommen... Aber ich mag auch Karten-, Kampf- und Management-Spiele, Mangas, Serien, Filme usw.

Hinterlassen Sie eine Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit*.

Teile das
  • Facebook
  • Twitter
  • Telegram
  • Pinterest
  • Reddit