State of Survival banner
5.9
Spieler 1774 Stimmen
Ihr note 0
  • Note
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • Note
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
Mehr Info

Alle Helden jeder Generation von State of Survival

Liste der Helden nach Generation State of Survival

In jedem Abschnitt sehen wir alle Helden jeder Generation State of Survival untersucht. Diese Helden werden mit ihren maximalen Statistiken sowohl für den Aspekt der Erforschung als auch für den Aspekt des Militärs vorgestellt. Hier ist eine Liste der Helden nach Gen, die Sie nicht im Spiel finden können. Zusätzlich zu den bereits vorhandenen 8 Generationen werden wir bald auch die Charaktere der Gen 9 hinzufügen, also Arthur, Jessie & Vodka der Grizzlybär und das Duo Derek & Bingo das Krokodil.

Helden der 8. Generation State of Survival

Da die Helden jeder Generation mit steigendem Alter Ihres Staates freigeschaltet werden, sind die Helden der 8. Generation von State of Survival legendär die letzten, die verfügbar sind. Wenn Ihr Staat Gen 8 SoS erreicht, können Sie auf Courtney Young, Tina und Hank zugreifen. Hier ist ein Bild der Statistiken dieser Helden bei ihrer maximalen Stärke, das von der Discord-Community des Spiels erstellt wurde.

Liste der Helden der 8. Generation State of Survival legendär

Courtney Young

Courtney Young ist eine legendäre Heldin der Generation 8 State of Survival vom Typ Kundschafterin. Zunächst war sie eine Wahrsagerin mit Tarotkarten, doch dann merkte sie, dass manche Menschen zu ihr kamen, um ihre Ziele leichter zu finden, und der Beginn der Zombie-Apokalypse ermöglichte es ihr, ihre Karten für etwas anderes einzusetzen - den Kampf.

Sie etabliert sich nun als guter Unterstützungsheld. Ihre erste Fähigkeit bringt CC in Ihre Komposition, indem sie AoE-Infizierte hypnotisiert und sie dazu bringt, sich gegen andere zu wenden. Hinzu kommt der Heal durch ihre Katze, einen Maine Coon namens Diablo, der die Wunden Ihrer verwundeten Helden leckt. Courtneys dritte Fähigkeit schließlich schickt bei jedem fünften Angriff eine explosive Karte. Außerdem erhöht sie die Lethalität der Siedlungstruppen und verringert den Angriff feindlicher Siedlungstruppen. Wie Sie sehen können, sind ihre Fähigkeiten im Vergleich zu anderen Helden der 8. Generation vor allem utilitaristisch.

Details zu den Militärstatistiken Held gen 8 SoS
Hier sind die Militärstatistiken der Helden

Auch wenn sich die Stats ändern, bleibt der allgemeine Nutzen der Fertigkeiten gleich. Courtneys Fertigkeit 1 ist zum Beispiel CC, Fertigkeit 2 Heal und Fertigkeit 3 AoE-Schaden.

Tina

Tina spielt in Gen 8 die Rolle des Jägers. Sie ist von der Kultur der Amazonas-Stämme fasziniert und begibt sich schließlich mitten in den Wald, um sich in einen lokalen Stamm zu integrieren. Angesichts des Zombieproblems fühlt sie sich gezwungen, wieder in den Kampf zu ziehen, um ihr adoptiertes Volk zu schützen, und wird so zu einer Schützin, die Infizierte eliminieren kann. Tina kämpft aus der Ferne mit ihrem Bumerang. Sie heilt sich, indem sie verwundete Ziele trifft, setzt Markierungen auf Infizierte, die von ihrem Bumerang getroffen werden, und fügt ihnen dann erhöhten Schaden zu. Tina verleiht außerdem Rallytruppen einen Angriffsbonus und Siedlungstruppen einen Lebensbonus.

Hank

Derlegendäre Infanterieführer der Helden der Generation 8 State of Survival, Hank ist nicht gerade zimperlich. Nach einem tragischen Autounfall wurden ihm die Beine amputiert und durch Prothesen der neuesten Generation ersetzt. Nach dem Ausbruch der Infektion beschloss er, seine Beine in tödliche Klingen zu verwandeln, um die Infizierten zu bekämpfen. Er ist sehr beweglich, düst häufig auf den Feind zu und verursacht dabei Bonusschaden. Er kann sogar seine Beine reparieren, um wieder Lebenspunkte zu erhalten und den Schaden, den er erleidet, zu verringern. Hank verleiht Rally-Truppen einen Betäubungsboost und verringert die Betäubung gegnerischer Kolonie-Truppen.

Held der 7. Generation SoS

Wir haben die Helden der Gen 7 State of Survival in einem News-Artikel zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung vorgestellt. Aber für diejenigen, die nicht zur richtigen Zeit da waren, hier die Helden State of Survival der Gen 7, die zuerst in der Erkundung und dann als Militärhelden mit ihren maximalen Statistiken vorgestellt wurden.

Liste der Helden der 7. Generation State of Survival legendär

Dean "Cardini" Chaplin

Der Zauberer, der unter dem Namen Cardini bekannt ist, Dean Chaplin mit bürgerlichem Namen, ist der heldenhafte Pfadfinder der Generation 7 State of Survival. Seit Beginn der Infektion hat er sich dazu entschieden, seine Fähigkeiten im Umgang mit Karten in den Dienst des Überlebens der Gruppe zu stellen. Als echter Twisted Fate von SoS sendet Dean brennende Karten an die Infizierten, vergiftet sie und erhöht den Schaden seiner Verbündeten bei Infizierten, die von einem dieser Nebeneffekte betroffen sind. Er erhält auch einen Bonus auf Belagerung und Rally durch seine Untertypen und bringt einen Lebensschub für verbündete Rallytruppen und eine Verringerung der Verteidigung für feindliche Siedlungstruppen. Er und Courtney aus Gen 8 schwören auf ihre Karten.

Grimm

Grimm ist der Held State of Survival der Generation 7, der mit seinem Typ Jäger und den Untertypen Rally und Patrouille am ehesten mit einem Assassinen vergleichbar ist. Grimm schwingt Klingen perfekt, schleudert sie auf seine Feinde, erhöht seine eigene Angriffsgeschwindigkeit und vergiftet seine Ziele. Zu seinen zusätzlichen Boni gehört, dass Grimm der Verteidigung von Kolonie- und Rally-Truppen einen Boost verleiht.

Details zu den Militärstatistiken Held gen 7 SoS

Magnus Peterson

Magnus Peterson, der Infanterie-Krieger unter den Helden der siebten Generation auf State of Survival, ist ein ehemaliger Fußballtrainer, der zu einem furchterregenden Kämpfer umgeschult wurde. Zusätzlich zu seinem Infanterie-Typ hat er einen Belagerungs-Subtyp und einen Patrouillen-Subtyp. Sein einziges Ziel ist es, möglichst viel Schaden zu verursachen, während er sich selbst stärkt, um den erlittenen Schaden zu verringern.

Helden der 6. Generation State of Survival

Setzen wir diese Liste der Helden nach Generationen State of Survival mit Gen 6 fort. Sie werden diese Charaktere nach 43 Wochen freischalten. Ich gehe nun auf Martha, Luca und Jess ein, mit ihren Fähigkeiten als Erkundungs- oder Militärheld und ihren Typen und Untertypen.

Liste der Helden der 6. Generation State of Survival legendär

Martha

Lassen Sie sich von der gebrechlichen Statur der alten Martha James nicht täuschen. DieHeldenspäherin der Generation 6 SoS kämpft sogar im Rollstuhl. Außerdem profitiert sie von den Untertypen Belagerung und Patrouille und verstärkt den Angriff der Siedlungstruppen, während sie die Betäubung der gegnerischen Siedlungstruppen verringert. Marthas Gatling verleiht ihr Angriffsgeschwindigkeit und Feuerkraft, während sie den Schaden und die Verringerung des erlittenen Schadens ihrer verwundeten Verbündeten boostet.

Luca

Luca, der Jäger State of Survival der Generation 6, setzt seinerseits auf eine Feuerkraft, an der er schon lange arbeitet. Ursprünglich betrieb Luca Di Matteo einen Spielzeugladen, der auch zum Verkauf von Waffen diente, wobei die großen Kaliber hinter den Reihen der Plüschtiere versteckt waren. Seit der Infektion konnte Luca seine explosiven Waffen hervorholen. Seine Untertypen Rally, Patrouille kumulieren mit den Lebensboni der Kolonie- und Rally-Truppen. Als Fähigkeiten setzt er seine Feinde in Brand und bombardiert sie, bis sie nachgeben.

Details zu den Militärstatistiken Held gen 6 SoS

Jess

Um die Liste der legendären Helden der 6. SoS-Generation abzuschließen, wollen wir uns auf Jess und ihre Kampftechnik mit dem Nunchaku konzentrieren. Sie wurde auf der chinesischen Seite geboren und setzt ihre Fähigkeiten und ihr Wissen über die Kampfkünste ein, um das Überleben der Gruppe zu sichern. Als Spezialistin für Infanterie, Rally und Belagerung profitiert Jess davon, dass sie die Letalität der Rally-Truppen erhöht und die Verteidigung der feindlichen Siedlungstruppen reduziert. Sie nutzt ihre Fähigkeiten, um den Schaden, der ihr zugefügt wird, zu verringern und sich mit einem Schild zu schützen, während sie versucht, ihre Lebenspunkte zu treffen und zu regenerieren.

Helden der 5. Generation

Bevor Sie Martha, Luca und Jess freischalten können, müssen Sie die Helden der 5. Generation State of Survival durchlaufen. Tweak wird Ihr Anführer bei der Kavallerie, Roxy bei den Jägern und Emma & Eli bei der Infanterie sein. Diese Stufe erreichen Sie nach 33 Wochen Spielzeit.

Liste der Helden der 5. Generation State of Survival legendär

Tweak

Tweak ist so etwas wie der Silco (Arcane) der Gruppe. Tweak, der eigentlich Jack Pickard heißt, beherrscht die Chemie wie kein anderer Überlebender. Dieser Held State of Survival der fünften Generation vergiftet seine Ziele mit Spezialkugeln, deren Langzeitwirkung sogar Stacks kumulieren kann. Er kann auch seinen Kameraden ein Stimulans injizieren, um die Angriffskraft der Truppen zu erhöhen oder sie zu heilen.

Roxy

Tamika Robinson aka Roxy ist die Anführerin der Jäger und vor allem eine Schützenheldin. Als Anführerin der Jägertruppe hat sie sich auf Patrouillen und Rallyes spezialisiert. Sie ist eine ehemalige Rap-Ikone und zeichnet sich durch ihr Charisma und ihre Konzentrationsfähigkeit aus, wodurch sie ihren Schaden und den der von ihr angeführten Truppen erhöhen und sich selbst mit einem Schild schützen kann.

Details zu den Militärstatistiken Held gen 5 SoS

Emma & Eli

Version von Nunu (Wild Rift) post-apokalyptischen Welt, das Duo Eli und Emma teilt sich die Aufgaben in dieser fünften Generation von Helden State of Survival. Da Eli in einem recht jungen geistigen Alter feststeckt und Emma zu Beginn der Infektion eine Fußverletzung erlitten hat, trägt der große Bruder die kleine Schwester auf seinen Schultern und sie hilft ihm, Entscheidungen zu treffen. Er ist die Arme und sie das Gehirn. Dieses Duo gehört zu den Helden State of Survival aller Generationen, die ihre Verbündeten am meisten verteidigen. So kann er im Defensivmodus die Angriffe der Infizierten panzern, indem er sie an sich zieht, um sie dann im Offensivmodus zu erledigen.

Helden der 4.1. Generation

Mit diesen Helden der 4.1. Generation State of Survival, haben Sie bereits ein fortgeschrittenes Alter erreicht. Abgesehen von den Fähigkeiten der einzelnen Charaktere ist es eigentlich nur die maximale Stärke und das allgemeine Verbesserungsniveau des Helden, die Sie dazu bringen sollten, die neuesten Generationen zu verwenden. Wo Jeb aus Gen 2 nicht mehr als 6,5 Millionen erreichen kann, kann Courtney Young aus Gen 8 mehr als 11 Millionen erreichen.

Liste der Helden der 4.1. Generation State of Survival legendär
Erkundungsstatistiken level max gen 4.1

Brooke

Brooke ist eine Infanterieheldin aus Gen 4.1. Sie kämpft mit ihren Punkten und profitiert von den Untertypen Belagerung und Rally. Sie boostet die Lethargie verbündeter Rally-Truppen und reduziert die Lethargie feindlicher Kolonie-Truppen. Brooke ist besonders wendig, da sie eine Reihe von Schlägen ausführt. Sie kann sowohl Angriffen ausweichen als auch ihren Gegnern Schaden zufügen. Darüber hinaus kann sie mit ihrer dritten Fähigkeit den Schaden ihrer Verbündeten erhöhen.

Tyler

Tyler Kurtz, das Wolfskind, wurde im Rudel aufgezogen. Im Kampf setzt er ebenso Fallen ein wie seine Wolfsfreunde. Mit einem Schrei kann der Gen 4.1-Held Tyler den Schaden von Truppen oder von zwei Wölfen, die er mit seiner zweiten Fertigkeit "Erforscher" beschwört, erhöhen. Tylers Fallen verlangsamen das Ziel allmählich bis zum völligen Stillstand und fügen ihm gleichzeitig über einen längeren Zeitraum Schaden zu.

Details zu den Militärstatistiken Held gen 4.1 SoS
Erkundungsstatistiken level max gen 4.1

Julie

Unter den Figuren auf der Liste der Helden jeder Generation State of Survival, ist Julie Garcia diejenige, die sicherlich über die einfachste Kleidung verfügt. Sie ist Beccas Mutter und hat lange Zeit als Söldnerin gearbeitet. Mit ihrem Wissen kann sie also mit ihrer ersten Fertigkeit Verstärkung beschwören, mit CC Infizierte kontrollieren und sogar Energiepunkte zurückgeben oder ihr Team stärken.

Helden der 4. Generation State of Survival

Sie werden die Helden der 4. Generation State of Survival freischalten, wenn Ihr Staat 23 Wochen (ca. 6 Monate) Existenz erreicht hat. Die drei neuen legendären SoS-Helden zu diesem Zeitpunkt sind Zach, Jarret und Ernie. Die Statistiken der maximal aufgewerteten Charaktere können Sie auf dem folgenden Bild sehen, das von Mitgliedern der Spielgemeinschaft erstellt wurde.

Liste der Helden der 4. Generation State of Survival legendär

Zach

Zach Fairchild versteht sich besser mit Maschinen als mit Menschen und macht daraus auch keinen Hehl. Er ist einer der SoS-Helden in dieser Liste, der Ersatzteile sammelt, um Drohnen oder andere Maschinen zu bauen, wie Jeb. Seine erste Drohne ist ein explosiver Köder, die zweite eine Schockdrohne, die eine Schadenswelle freisetzt, die auch Infizierte betäubt. Zachs dritte Fähigkeit ist es, den Skillschaden seiner Kameraden oder der Truppen, die er anführt, zu erhöhen.

Haxen

Jarret Taylor, der wie ein Bienenzüchter in seinen Schutzanzug gepackt ist, ist durchaus in der Lage, die pandemische Infektion zu bekämpfen. Er kämpft umso heftiger, als er von seiner Tochter getrennt ist. Jarret greift seine Feinde sowohl mit der Peitsche als auch mit Kugeln an. Als Jäger-Held der Generation 5 profitiert er von den Untertypen Patrouille und Rally. Außerdem erhöht er zwar seinen normalen Angriffsschaden um 10 %, aber er erhöht vor allem die Schadensrate, die seine Gegner mit seinen Fähigkeiten erleiden, um effektiver zu sein.

Details zu den Militärstatistiken Held gen 4 SoS

Ernie

Ernie ist ein weiterer der Charaktere, die zu Helden der vierten Generation umgeschult wurden State of Survival. Ursprünglich arbeitete er als professioneller American-Football-Spieler. Seit Beginn der Infektion hat er zusammen mit Nikola (Gen 1) einen großen Elektrohammer entwickelt und setzt ihn nun ein, um seine Opfer zu zerschmettern. Ernie kumuliert mit seiner ersten Fertigkeit Aufprallschaden und Stun/Shield und kann seinen Verbündeten erlauben, Energie zurückzugewinnen.

Helden der dritten Generation

Die Helden der dritten Generation State of Survival haben Namen, die bei der Auswahl der vorrangig zu entwickelnden Charaktere immer wieder auftauchen, insbesondere Miho. Zoe und Ash stehen dem in nichts nach und wir werden uns die Details dieser Charaktere, ihre Fähigkeiten und ihre maximalen Statistiken ansehen.

Liste der Helden der 3. Generation State of Survival legendär

Miho

Die Japanerin Miho Tanaka, die seit Rustys Ankunft bei den Überlebenden mit ihm befreundet ist, ist eine SoS-Heldin der dritten Generation, die als Kundschafterin gilt und sich daher auf das Rider-Management spezialisiert hat. Sie wird sowohl in Belagerungen als auch in Rallyes nützlich sein, da sie mit ihren Fähigkeiten Buffs und Debuffs sammelt. Miho kann Musik spielen, um ihren Trupp dazu zu bringen, mehr Schaden zu verursachen, oder eine Rauchbombe werfen, um Feinde zu behindern.

Zoe

Zoe war seit ihrer Kindheit Mitglied der Bogenschützenliga, sodass ihre Umschulung zur Schützin, die Infizierte tötet, offensichtlich war. Ihre erste Fähigkeit ist die Installation eines Armbrustturms, der den Schaden von Truppen im Militär erhöht oder unabhängig davon angreift, wie Jebs Drohne im Erkundungsmodus. Zoes zweite Fähigkeit lässt die abgefeuerten Projektile in Flammen aufgehen und die letzte erhöht den Schaden an Infizierten und gegnerischen Truppen.

Details zu den Militärstatistiken Held gen 3 SoS

Ash

In jeder Generation von Helden State of Survival, gibt es immer mindestens einen starken Mann, der die Infanterie anführt. In Gen 3 ist es Ash, mit vollem Namen Ashley Marshall, der diese Aufgabe übernimmt. Ash ist sowohl bei Belagerungen als auch bei Patrouillen effektiv und zögert nicht, die Explosionen zu vervielfachen. Seine Doppelgranaten-Fähigkeit wird durch Kontaktminen ergänzt, die Schaden verursachen und das Ziel verwirren, wenn es sie berührt.

Helden der 2. Generation SoS

In dieser Liste der Helden aller Generationen State of Survival, nimmt Gen 2 den Platz der letzten Generation ein, die über drei legendäre Helden verfügt. Sie besteht aus Jeb, Trish und Wolfe (der Stukov aus StarCraft sehr ähnlich sieht). Schauen wir uns die Charaktere der Gen 2 SoS im Detail an.

Liste der Helden der 2. Generation State of Survival legendär

Jeb

Unter den Helden der 2. Generation State of Survival, hatte Jeb sicherlich nicht das einfachste Leben. Er sammelt Schrott und bastelt gerne bei jeder Gelegenheit, hat aber nie gelernt, richtig zu lesen. Mit Maschinen kennt er sich hingegen aus. Seine Kampfdrohne hat er aus einer Lieferdrohne gebaut, die er nicht weit von seinem Haus entfernt eingesammelt hatte. Seitdem setzt er sie im Kampf ein, so wie Maddie ihren Hund Frank einsetzt. Jeb schickt seine Kampfdrohne zu dem gefährlichsten Infizierten und überlässt es ihm, sich selbstständig zu machen. Er konzentriert sich auch auf das Durchdringen von Rüstungen und spezialisiert sich auf Belagerung und Rally.

Trish

Trish ist das Paradebeispiel für eine Heldin State of Survival support. Ihre Ausrüstung besteht aus einer Mischung aus lebensregenerierendem Medipack, flüssigem Stickstoff mit Freeze (Crowd Control) und einer Betäubungsspritze, die die Angriffs- und Bewegungsgeschwindigkeit feindlicher Truppen verringert oder sie lähmt. Zusätzlich zu ihrer Spezialisierung auf Rider verfügt sie über die Untertypen Belagerung und Patrouille, die ihre Nützlichkeit in diesen Bereichen verstärken.

Details zu den Militärstatistiken Held gen 2 SoS

Wolfe

Wolfe wurde nach dem Ausbruch der Infektion in einem Labor modifiziert und ergänzt die Liste der legendären Helden der 2. Generation State of Survival. Mit seinem aufgeblähten Arm schlägt er seine Faust nieder, um Schaden zu verursachen und die Flüssigkeiten zu verwalten, die er absondert. Eine der Flüssigkeiten ist eine ätzende Säure, die die gegnerische Verteidigung debufft, während die andere Lebenspunkte steigert oder regeneriert. Wolfe ist prädestiniert dafür, als Patrouillen- oder Rally-Held an Ihrer Komposition mitzuwirken.

Helden der 1. Generation

Die besten Charaktere finden Sie in der tier list der Helden State of Survival, in der die Anführer vorgestellt werden, die im Early- und Mid-Game vorrangig verbessert werden sollten. Die Helden der 1. Generation sind natürlich die ersten, die von Ihrem Staat freigeschaltet werden, daher ist es gut möglich, dass Sie sie bereits kennen! Schauen wir uns gemeinsam die Statistiken von Maddie & Frank und Nikola an.

Liste der Helden der 1. Generation State of Survival legendär
Erkundungsstatistiken level max gen 1

Maddie & Frank

Wenn Sie dachten, dass nur Courtney Young und ihr Maine Coon ein Mensch-Tier-Duo gegen Infektionen bilden, haben Sie sich geirrt. Maddie trennt sich in einem Kampf nie von ihrem Hund Frank. Da sie sich auf Angriffe aus der Ferne spezialisiert hat, verlässt sie sich auf Frank, um Feinde von ihr fernzuhalten. Als Rider-Heldin der ersten Generation profitiert Maddie von den Untertypen Patrouille und Rally, die sie in beiden Anwendungsfällen besser machen. Dadurch verstärkt sie den Angriff Ihrer Siedlungs- und Rally-Truppen. Mit ihrer Armbrust verschießt das Mädchen scharfe Karrees, die kritischen Schaden verursachen, Köderbomben und schickt Frank in den Nahkampf. Maddie ist eine vielseitige Heldin, die Ihnen im Early Game große Dienste leisten wird.

Nikola

Nikola wiederum konzentriert sich in der 1. Heldengeneration auf die Infanterie State of Survival. Es gibt also keinen legendären Helden Kundschafter in Gen 1 SoS. Nikola spielt natürlich die Rolle von Nikola Tesla und wird seinen Turm und die Elektrizität nutzen, um die Infizierten zu besiegen. Als Hybrid aus Unterstützer und Krieger bietet er den verbündeten Truppen Schutz, kann CC mit einem Stun und mit einem Flash großen Schaden entfesseln.

Details zu den Militärstatistiken Held Gen 1 SoS
Militärstatistiken level max gen 1

Als nächstes kommen :

  • Die VIP-Helden: Lucky, Ray & Rolex ;
  • Die epischen Helden: Sarge, Eva, Mike, Jane, Travis, Kang Eunjoo, Basel, Candy, Tony, Chef und Nanami;
  • Seltene Helden: Rusty und Ghost ;
  • Und die resonanten Helden: Wacko, Daryl und Joker.

Damit endet unsere Liste der Helden State of Survival nach Generationen. Unter den letzten Generationen (6., 7. und 8. Gen) sind nicht alle Charaktere gleichwertig. Sicher ist jedoch, dass Sie sich auf Nanami und andererseits auf den Helden Joker als Kavallerie verlassen können - Sie müssen ihn nur mit Ihrem am weitesten entwickelten Rider-Charakter in Resonanz bringen. Ob Sie nun nach den neuesten Helden der 8. Generation suchen oder einfach nur nach den nächsten auf der Freischaltliste Ihres Staates, Sie wissen alles! Zögern Sie nicht, auch die Codes State of Survival für ein Maximum an kostenlosen Belohnungen abzurufen.

Dieser Artikel wurde in Zusammenarbeit mit Huawei erstellt, das Ihnen die Möglichkeit bietet, Spiele über die AppGallery und das Game Center zu installieren, um immer mehr Boni speziell für mobile Spieler zu erhalten.

Yaya
Yaya Yaya hätte nie einen Cent für ein Handyspiel ausgegeben. Zumindest sagt das die Legende.

Hinterlassen Sie eine Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit*.

Teile das
  • Facebook
  • Twitter
  • Telegram
  • Pinterest
  • Reddit