LoL: Wild Rift banner
8.1
Spieler 174 Stimmen
Ihr note 0
  • Note
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • Note
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
Mehr Info

Zeichnungsphase auf Wild Rift | Guide & Tricks

Entwurfsphase Wild Rift

Für die einen eine Zeitverschwendung, für die anderen ein schuldiges Vergnügen, ist die Draftphase Wild Rift ein Muss im Spiel. Es ist ein entscheidender Moment sowohl für das Kollektiv als auch für den einzelnen Spieler. Ein Spieler muss den Anfang seiner Ausrüstung (Beschwörerzauber, Runen) wählen und seine Position bestimmen: Topplaner, jungler, Midlaner, ADC oder Support. Idealerweise müssen Sie auch während des Drafts ein stimmiges Team finden. Versuchen Sie, Synergien und Kombinationen zu finden, die für eine Wombo-Kombination förderlich sind. In einem Spiel hängt der Sieg oft von der Spielstärke der Mannschaften ab. Aber auch die Entwurfsphase kann einen großen Einfluss auf das Ergebnis haben. Wie heißt es so schön: Auf LoL: Wild Rift kann man in der Draft-Phase kein Spiel gewinnen, aber man kann es leicht verlieren!

Hier sind ein paar Tipps, wie Sie optimal in den Entwurf einsteigen können. Lernen Sie in drei Schritten , wie Sie diese Vorbereitungsphase meistern, um Ihre Chancen auf einen Sieg bei Ranked zu maximieren! 😃

Entwurf Wild Rift

Schritt 1: Rollenverteilung und Auswahl des Champions

Die Auswahl des richtigen Champions in der Entwurfsphase Wild Rift ist eine große Herausforderung. Es sind viele Parameter zu berücksichtigen. Diese sind relativ zu Ihnen (Ihre Vorlieben, Ihre Stufe, Ihre eigenen Champions usw.), aber auch zu Ihren Teamkollegen. In jedem Fall ist die absolute Priorität die Ausgewogenheit Ihrer Komposition.

Nutzen Sie den Tooltip des Entwurfs Wild Rift sinnvoll.

Es liegt an Ihnen, mit den anderen Spielern Ihres Teams im Chat zu kommunizieren, um eine chaotische Zusammensetzung ohne Kopf oder Zahl zu vermeiden. Ein erster Indikator ist die Hilfeblase des Spiels. Zum Zeitpunkt des Entwurfs erscheint unten links ein guter Rat . Sie informieren Sie über die Bedürfnisse oder Ungleichgewichte Ihrer Formation. Ohne absolut zu sein, können sie ausreichen, um feuerfeste Teammitglieder zum Verbiegen zu bringen. Wer unsere guide auf jungle gelesen hat, sollte bereits wissen, dass eine Komposition ohne jungler eine echte Hölle ist.

Sprechblase in Wild Rift
Hören Sie auf die guten Ratschläge der Hilfsblase!

Den Zusammenhalt im Team finden

Ohne ins Detail zu gehen, ermöglicht die Entwurfsphase Wild Rift die Identifizierung von mehr oder weniger kohärenten Teams. In der Regel versuchen wir, die Art des Schadens (magisch und physikalisch) zu variieren. Mit einer einzigen Natur können die Gegner schnell genug Widerstand aufbauen, um Ihnen das Leben schwer zu machen.

Außerdem sind Wombo-Kombinationen sehr gefragt: Champions, die gut miteinander harmonieren und tödliche Kombinationen bilden. Yasuos ultimative Fähigkeit kann sich zum Beispiel auf jeden Gegner stürzen, der in die Luft geworfen wird. Der Wanderer kann daher sehr von der Hilfe von Champions wie Malphite (Unbezwingbare Macht) oder Braum (Eisiger Riss). Eine weitere beliebte und weit verbreitete Kombination ist die ultimative Fähigkeit derOrianna (Schockwelle). Dies ist viel einfacher, wenn die Kugel an einem Champion befestigt ist, der eine Lücke hat, um darauf zuzugreifen. Obwohl der Komfort und die Kontrolle über die Spielfigur bei der Auswahl am wichtigsten sind, sollten Sie die möglichen Kombinationen im Auge behalten.

Schritt 2: Auswahl von Beschwörerzaubern während des Drafts Wild Rift

Von den verschiedenen Beschwörerzaubern muss jeder Spieler in der Entwurfsphase 2 auswählen. Es ist schwer, auf Flash zu verzichten, der defensiv ebenso nützlich ist wie offensiv. Aber als zweite Wahl sind die Spieler je nach ihrer Rolle recht frei.

Entwurf Wild Rift : alle Beschwörer
Eine wichtige Entscheidung, die vor Beginn des Spiels getroffen werden muss.
  • Toplane (Sololane): für diejenigen, die es kollektiv spielen, empfehlen wir Ihnen, die Teleportation zu nehmen. Es ist auch eine gute Möglichkeit, eine Express-Rundreise zur Basis für Spieler zu machen, die kurz davor sind, sich zu unterziehen. Für Fans von Duellen und Kämpfen, wählen Sie die Blaze für mehr Schaden oder Fatigue , die ein unterschätztes Potenzial in 1vs1 hat. Sehr seltene Champions wie Nasus oder Tryndamere können mit einem Geist spielen, um in den Speck der Gegner zu laufen, aber der Zauber ist sehr situationsabhängig.
  • Jungle gibt es keine wirkliche Debatte, da das Schicksal der Strafe zwingend ist. Manche ersetzen den Blitz durch eine Blaze , um sehr aggressiv zu spielen und die Hälfte der gegnerischen Karte zu erobern. Dies ist jedoch riskant und für Anfänger nicht zu empfehlen.
  • Midlane : Sie können ein bisschen von allem sehen, aber die Peinlichkeit bleibt der sicherste Wert. Wir können auch eine Schwäche in Ihrem Champion oder Match-up mit einer Pflege oder Barriere füllen.
  • ADC: eine Rolle, die keinen zusätzlichen Schaden benötigt, sondern eher einen Bonus an Sicherheit. Wir bevorzugen den Care (auch für Ihren Support geeignet) oder den Barrier.
  • Support : Ein guter Support braucht in der Regel einen Kindle oder Fatigue, um bestenfalls seinem ADC zu helfen. Er kann auch mit Vorsicht spielen, wenn sein Teamkollege eine Sperre gewählt hat.
Die Karte und die 3 Fahrspuren von LoL: Wild Rift

Schritt 3: Wählen Sie Ihre Runen

Riot Games ist für die mobile Version von League of Legends ziemlich cool gewesen. Um Anfängern in der Entwurfsphas Wild Rifte nicht zu viel Mühe zu geben , ist das Runensystem einfacher als auf dem PC. Das Wichtigste ist, den richtigen Keystone (Hauptrune) unter den 8 Möglichkeiten zu wählen. Die Wahl der 3 sekundären Runen hängt, ohne anekdotisch zu sein, sehr von Ihren Vorlieben ab.

Runen werden auf Stufe 10 freigeschaltet
Alle Schlüsselsteine werden auf Stufe 10 (Kontostufe) freigeschaltet.
  • Elektrokution: Erhöht den Schadensburst nach einem Combo-Angriff, nützlich für Attentäter und Solo-Laner.
  • Kleptomanie: eine Casino-Rune, die einen zufälligen Bonus gibt. Diese Rune des schönen Spiels ermöglicht Sololanern ein besseres Halten der Lane.
  • Aery : eine vielseitige Rune, nützlich zum Stoßen von Gegnern und zum Schutz von Verbündeten. Eine sehr gute Wahl für Supports.
  • Lebensbrunnen: Verursacht zusätzlichen Schaden an kontrollierten Gegnern. Eine alternative Wahl für Unterstützungen.
  • Eroberer : Ein willkommener Schadensboost für Kämpfer (Off-Tank und Bruiser), die nur minimalen Widerstand haben.
  • Beinarbeit : eine kleine Bonus-Regeneration, hauptsächlich nützlich für ADCs.
  • Umklammerung desUnsterblichen : Schaden, Heilung und VP-Gewinne, eine All-in-One-Rune für Tanks mit viel Leben.
  • Im Nachhinein: Ermöglicht eine Menge Widerstand und eine Schockwelle von Schaden für die Tanks, die hard-cc haben (Betäubung, Immobilisierung...).

Dies ist das Ende dieses Entwurfs guide Wild Rift . Mit diesen Tipps sind Sie kein blutiger Anfänger mehr und sollten Ihre Vorbereitung schnell organisieren können. Für weitere praktische Tipps während des Spiels, vergessen Sie nicht, einen Blick auf unsere Einsteiger-Seiteguide zu werfen. 😉
Viel Spaß beim Spielen!

Tipsalewo
Tipsalewo Ein cleverer Cocktail aus Mobile Gaming,esport und K-PoP. Ich habe mich nicht genug angestrengt, um Profi-Spieler zu werden, aber ich bin leidenschaftlich zufrieden damit, der Minnesänger zu sein, der die Geschichte erzählt.

Hinterlassen Sie eine Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit*.

Teile das
  • Facebook
  • Twitter
  • Telegram
  • Pinterest
  • Reddit