Call of Duty Mobile banner
7.2
Spieler 145 Stimmen
Ihr note 0
  • Note
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • Note
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
Mehr Info

Team Vitality ist zurück bei Call of Duty, aber auf dem Handy!

Team Vitalität CoD Mobile

Die kleinen Bienen des Team Vitality sind bereits in vielen Disziplinen auf Nahrungssuche esport. League of Legends , CS:GO, Valorant, Fortnite... Die französische Struktur jagt überall und ist einer der einflussreichsten Namen der internationalen Szene. Von nun an müssen Sie sich auch an Team Vitality CoD Mobile gewöhnen. Die französische Organisation hat sich entschieden, einen indischen Kader zu erwerben, ähnlich wie PSG, das einen asiatischen Kader auf Brawl Stars hat.

Niemand hat diesen Deal kommen sehen, aber er könnte ein Wendepunkt für das französische Unternehmen sein. Es ist zwar in angemessener Entfernung zum mobilen Markt geblieben, aber wenn es erfolgreich ist, könnte es auch den Rest der esport Spiele auf Handys in Angriff nehmen .

https://twitter.com/TeamVitality/status/1375432357562433542
Die Bienen sind auf indischer Zeit.

Team Vitality CoD Mobile: Was sind die Ziele?

Auf dem Papier mag das Projekt einige Leute fragen lassen, woher die Idee stammt. Aber auch das Team Vitality stürzt sich nicht ins Ungewisse. Der Kader besteht aus Arav"Monk" Narang, Akshan"Argon" Madhani, Armaan"Moonscope" Dharni, Priyank"DEATH" Birajdar, Samartha"JOKOs" Ghadge und Samruddha"SAMs" Ghadge. Das sind 5 der 6 Spieler aus der S8UL-Mannschaft, die im vergangenen Februar beim Indian Cup den 2. SAMs, der Patch, hatte in diesem Wettbewerb mit der Heroes Official Struktur den 3. Im Kampf um den Titel kann das Team Vitality PUBG Mobile auf Arnoor"Toxy" Mutneja (Trainer) und Melson"mello" Miranda (Teammanager) zählen.

Die Bees werden sicherlich die Call of Duty Mobile Meisterschaft im Visier haben. Während die mit 1 Million Dollar dotierte Ausgabe 2020 aufgrund der Pandemie abgesagt wurde, hofft die Community sehnlichst auf eine Rückkehr zur Normalität für 2021. Activision hat sich dazu noch nicht geäußert, aber genug positive Signale gesendet, um Strukturen wie Team Vitality ins Wasser zu lassen.

Eine Rückkehr zu den Wurzeln?

Team Vitalität Team CoD, Gotaga BROKEN

Der Kader mag zwar indisch sein, aber die historischen Fans von Team Vitality dürften sich über diese Verstärkung freuen. Call of Duty liegt in der DNA der Struktur und es war die CoD-Szene (allerdings auf Konsolen), in der die Bees begannen, sich einen Namen zu machen. Damals hießen die Stars des Teams Corentin"Gotaga" Houssein, Kevin"BroKeN" Georges oder Thomas"AzoX" Albanese... Während die Struktur ihr Call of Duty-Team 2018 geschlossen hat und diese ehemaligen Stars nun auf Twitch glänzen, könnte diese Rückkehr Team Vitality erlauben, ein neues Kapitel in seiner Geschichte zu schreiben.

Tipsalewo
Tipsalewo Ein cleverer Cocktail aus Mobile Gaming,esport und K-PoP. Ich habe mich nicht genug angestrengt, um Profi-Spieler zu werden, aber ich bin leidenschaftlich zufrieden damit, der Minnesänger zu sein, der die Geschichte erzählt.

Hinterlassen Sie eine Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit*.

Teile das
  • Facebook
  • Twitter
  • Telegram
  • Pinterest
  • Reddit